Über Uns 

 

Wir – das bin ich Michelle Goldermann und mein Golden Rudel. Wir leben in dem kleinen Dorf Drove, welches am Rande der Nordeifel und am Rande der Drover-Heide liegt.

Seit meinem 11. Lebensjahr teile ich mein Leben bereits mit Hunden. Unser erster Familienhund war ein Jack Russel Terrier “Jack“. Begeistert von dem Lebewesen Hund war mir damals schon klar, dass ich später meinen eigenen Hund haben möchte.

Im Jahr 2011 verwirklichte ich mir diesen Traum und meine erste Golden Hündin Marlyn zog bei uns ein. Da Marlyn all das in sich verwirklichte wovon man bei einem Hund nur träumen konnte, war schnell klar das sie nicht alleine bleiben sollte. Im Sommer 2013 zog dann, nach langer Suche, meine zweite Golden Hündin Sydney (Never Ending Emotion Lovely Flower) ein.

 Mit dem zweiten Golden in der Familie wuchs abermals die Begeisterung für diese Rasse. Als sich herausstellte, dass Sydney’s Gesundheitsergebnisse besser nicht sein konnten, und auch ihr Wesen und Aussehen den Voraussetzungen an einen typischen Golden Retriever entsprach, kam das erste mal das Thema Zucht zur Sprache.

Bald stand fest, dass ich die Freude an einem gesunden, wesensfesten, typischen Golden weiter geben möchte…an einem Hund der mit seiner Arbeitsfreude und Treue begeistert.

 Sydney erhielt ihre Zuchtzulassung ohne Auflagen im DRC am 4.03.2015.

Anfang April 2015 wurde dann auch mein Zwingernamen“ Of Purple Bell Flower“ international von der FCI geschützt und beim DRC eingetragen.

 Ich züchten unter den strengen Richtlinien des FCI/VDH im Deutschen Retriever Club e.V. (DRC). Meine Hunde sind auf Hüftgelenkdysplasie (HD), Ellbogendysplasie (ED) und Augenerkrankungen untersucht.

Ein ganzes Hundeleben lang und auch darüber hinaus, stehe ich meinen Welpenkäufern mit Rat und Tat zur Seite. Das Interesse an einem regelmäßigen Kontakt und ein persönliches Kennenlernen sind mir sehr wichtig. 

Sollten Sie Interesse an einem Welpen aus meiner Zucht haben, können Sie mich gerne anrufen oder eine aussagekräftige E-mail schreiben.

Ein persönliches Kennenlernen ist Voraussetzung für die Vergabe eines Welpen, es werden keine Welpen nur nach einem Telefonat vergeben/versprochen !.